Kleben

Top Angebote
Unsere Bestseller

Kleben

Wenn es um die zuverlässige Bewältigung von Verpackungsaufgaben geht, spielt Klebeband eine wichtige Rolle. Schließlich sollen Versandkartons ebenso sicher wie optisch ansprechend verschlossen werden, bevor sie auf die Reise zum Empfänger gehen. Das richtige Paketband ist hier unerlässlich. Doch auch bei vielen weiteren Herausforderungen im privaten wie geschäftlichen Bereich gehört Klebeband zu den täglich genutzten Helfern. Mit den passenden Produkten lassen sich hier jederzeit hervorragende Ergebnisse erzielen.

Klassisches Klebeband für Versand und Logistik


Das wohl bekannteste und beliebteste Klebeband stammt aus dem Hause tesa(R). Seit fast 100 Jahren nutzen Generationen von Menschen weltweit tesa(R)-Film zum Kleben von papierartigen Materialien sowie zum Anheften von Fotos, Zeichnungen oder Skizzen. Im Laufe der Zeit hat das Traditionsunternehmen aus Norderstedt neben dem etablierten 19 mm breiten tesa(R)-Film eine Reihe weiterer Klebebänder auf den Markt gebracht. So steht bereits seit längerer Zeit Packband mit der Breite von 50 mm in Transparent, Braun oder Weiß zur Verfügung. Klebeband mit dieser Breite eignet sich hervorragend für den Verschluss von Kartons jeglicher Größe. Es wird wahlweise als PVC- bzw. PP-Film angeboten und ermöglicht im Versand- und Logistikbereich ein leichtes und zügiges Kleben.


Viele Anwendungsgebiete zum Kleben


Welches Klebeband Sie für Ihre konkreten Aufgaben am besten nutzen, hängt ganz wesentlich von der Art der Produkte ab, die Sie kleben möchten. Neben klassischen Versandkartons, für deren Verschluss Sie idealerweise Packbänder verwenden, steht für die Befestigung von Hinweisschildern, kleineren Spiegeln oder sogar für leichte Ablagen doppelseitiges Klebeband (z. B. des bekannten Herstellers 3M) zur Verfügung. Überdies gibt es Klebeband auch in Sonderformen, z. B. als Gewebeband für besonders feste Verbindungen. Mit einem Gewebeband können Sie gerissene oder gebrochene Gegenstände mühelos reparieren oder durch Kleben wieder dicht machen. Auf diese Weise lassen sich viele Dinge trotz eines Defekts weiternutzen, was Geld spart und die Umwelt schont.


Klebeband auch im Handwerk


Klebeband hat auch im Handwerk seinen festen Platz. Ob in Form von Isolierband beim Elektriker oder als Kreppklebeband bzw. Malerklebeband im Anstreicher- und Dekorationsgewerbe - überall da, wo Sie entweder eine feste Sicherung benötigen oder eine Schutzabdeckung kleben wollen, ist passendes Klebeband vonnöten. Kreppklebeband wird entweder mit Naturkautschuk oder Acrylat hergestellt und eignet sich sehr gut zum Abkleben bei anstehenden Maler- oder Lackierarbeiten. Ferner ist es zum vorübergehenden Markieren oder auch zur Fixierung bestimmter Gegenstände im Innenbereich geeignet. Es haftet grundsätzlich sehr gut auf zahlreichen Oberflächen, lässt sich für eine einfache Anwendung leicht mit der Hand ein- bzw. abreißen und besitzt eine optimale Haftklebestärke. In dieser Produktkategorie überzeugt beispielsweise das orangefarbene Goldband in den Maßen 50 mm x 50 m (Rolle) mit dem Spezialpapier Washi als Trägermaterial und Acrylat-Kleber. Die Reißfestigkeit beträgt hier 30,00 N/10 mm.


Hinweisklebeband für Absperrungen und Baumaßnahmen


Wenn es um Klebebänder geht, darf auf die Erwähnung von Hinweisklebebändern nicht fehlen. Sei es bei Absperrungen oder im Zuge von Baumaßnahmen - in vielen Fällen besteht der Wunsch nach sicheren Kennzeichnungen bestimmter Areale. Ferner gehören zur Warengruppe der Hinweisklebebänder auch Produkte, die für den Versand entwickelt worden sind und dafür sorgen, dass der Transport schadenfrei abgewickelt werden kann. Hierzu zählen beispielsweise Klebebänder mit der Aufschrift "Vorsicht Glas!" oder "Bruchgefahr". Überdies werden zunehmend auch farbige Klebebänder nachgefragt. Mit ihnen lassen sich besondere Produkte überaus ansprechend versenden, einzelne Bereiche (z. B. bei einer Veranstaltung) kennzeichnen oder Markierungen am Boden anbringen. Ebenfalls eine nette Idee ist Klebeband mit dem Aufdruck "Herzlichen Dank für Ihren Auftrag!", welches dem Empfänger einer Sendung besondere Wertschätzung entgegenbringt.


Nützliches Zubehör: der passende Klebebandabroller


Damit das Kleben so einfach wie möglich gelingt, ist ein Klebebandabroller sehr empfehlenswert. Diese nützlichen Helfer gibt es in verschiedenen Größen und genau passend für die einzelnen Klebeband-Sorten. So beispielsweise den Klebebandabroller Safety & Comfort für 48-50 mm breites Klebeband. Er kann einen maximalen Rollendurchmesser von 140 mm aufnehmen. Oder Sie entscheiden sich für den tesa(r)-Klebebandabroller 6400 Comfort, der Ihnen ebenfalls stabilen Komfort beim täglichen Einsatz bietet. In jedem Fall verhilft Ihnen eine gute Kombination aus hochwertigem Klebeband und einem passenden Klebandabroller bei der effizienten Bewältigung aller Verpackungs- oder Kennzeichnungsaufgaben.